Wer wir sind

Worum geht es eigentlich?

Der Klimawandel lässt den Meerwasserspiegel ansteigen, unser Essverhalten holzt den Urwald ab, unser Konsum lässt Gewässer verseuchen und knechtet Menschen in Drittweltländern...

Die schlechte Nachricht ist: Wir, alle Menschen dieser Erde sind die Verursacher der globalen ökologischen und sozialen Missstände.

Die gute Nachricht: Auch wir haben die Macht, etwas an diesen Verhältnissen zu ändern!

Die Antwort auf die Probleme lautet: Nachhaltigkeit. In einer nachhaltigen Welt können Menschen gesund und glücklich in einer ökologischen Umgebung leben! Längst gibt es Leitfäden zu einer nachhaltigen Lebensweise. Es gibt Produkte, die ökologischen und sozial verträglich sind. Es gibt Verhaltensweisen, die uns glücklicher und gesünder machen und dabei noch die Umwelt schonen! Durch unser Konsumverhalten beeinflussen wir auch die Wirtschaft: Wer nachhaltige Produkte nachfragt, bekommt auch nachhaltige Produkte angeboten.

Wer wir sind und wofür wir uns einsetzen

Wir sind eine Hochschulgruppe an der TU Darmstadt, sowie der Hochschule Darmstadt, die sich Ende des Jahres 2010 gegründet hat.

Wir möchten gerne unseren Beitrag für Nachhaltigkeit leisten, indem wir bei unseren Mitmenschen ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit schaffen.